Willkommen in den schönsten Naturlandschaften Bayerns

Von den Hochlagen der Alpen bis zu den Hügeln der Rhön, von den Mooren und Wäldern des Bayerischen Waldes bis zu den Ufern des Bodensees. Bayerns Natur- und Kulturlandschaft ist reich an Naturschätzen wie kaum eine andere Region in Deutschland. Die facettenreichen und spannenden Landschaften Bayerns zu erhalten ist erklärtes Ziel des Naturschutzes in Bayern und so wurde im Jahr 2002 das Projekt "Gebietsbetreuer in Bayern" ins Leben gerufen.

Wir Gebietsbetreuer kümmern uns um die schönsten Regionen Bayerns und stehen in engem Kontakt sowohl mit der uns umgebenden Landschaft als auch mit den Menschen, die vor Ort leben und arbeiten. Wir verstehen uns selbst als Vermittler und Repräsentanten der Natur einerseits und der Menschen andererseits.

Wie sich unsere tägliche Arbeit gestaltet und was wir für Mensch und Natur erreicht haben und zukünftig erreichen wollen erfahren Sie hier auf unserer Internetpräsenz.

Haben Sie Fragen oder Anregungen zu der Region in der Sie leben? Dann schreiben Sie Ihrem Gebietsbetreuer. Wir freuen uns auf Sie!


"68 Gebietsbetreuerinnen und -betreuer gibt es in Bayern - und eine jede und ein jeder hat ein Herzensprojekt: Urwaldpferde, die Große Hufeisennase oder die fränkische Wüste sind nur drei Beispiele, für die sich die unabhängigen Umweltschützer einsetzen." Eine hörenswerte radioReportage von BR2.