News

Das Bayerische Umweltministerium wird 50 Jahre alt! Und ihr könnt was gewinnen. Beantwortet einfach die Frage im Video und nehmt an der Verlosung toller Preise teil. Zum Gewinnspiel gehts hier: https://www.umwelt50.bayern.de/

Auch unsere Gebietsbetreuerin Franziska Jäger stellt Euch eine Rästelfrage.
Viel Erfolg!

Erfahren Sie mehr über das Projekt "Gebietsbetreuer in Bayern" in unserer neuen Broschüre. Lesen Sie über unsere Arbeit, die Menschen, mit denen wir zusammenarbeiten und lassen Sie sich von atemberaubenden Fotos aus den betreuten Landschaften beeindrucken.

LIFE living Natura 2000: Staatsempfang und Fachkongress am 28./29.01.2018 im Schloss Nymphenburg.  Bildautor: Nicole Höhna, ANL
LIFE living Natura 2000: Staatsempfang und Fachkongress am 28./29.01.2018 im Schloss Nymphenburg. Bildautor: Nicole Höhna, ANL

1. Natura 2000-Gipfel – Akzeptanz für weltweit größtes Naturschutzgebiet fördern

Bayerns Naturschätze sind wertvoll und von herausragender Bedeutung. Um deren Wertschätzung zu fördern, startete Umweltministerin Ulrike Scharf mit einem Staatsempfang den 1. Natura 2000-Gipfel in Schloss Nymphenburg. Dieser Fachkongress ist die Auftaktveranstaltung des fünf Jahre dauernden Kommunikationsprojektes LIFE living Natura 2000.

Wir wurden 2017 als UN-Dekade-Projekt ausgezeichnet!

Das Engagement der 42 Gebietsbetreuer in Bayern ist ein unverzichtbarer Pfeiler im Naturschutz. Das betonte die Bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf heute anlässlich der Auszeichnung der Gebietsbetreuung als internationales UN-Dekade-Projekt.